Großer Kindersachen Flohmarkt

Der Kindersachen-Flohmarkt des Montessori-Kinderhauses Wertingen erfreut sich weit über die Elternschaft der Kinderhaus-Kinder hinaus großer Beliebtheit in Wertingen und Umgebung.
Kein Wunder: Dieser Kinder- und Babytrödel, der zweimal jährlich in der Stadthalle von Wertingen stattfindet, ist einfach immer wieder eine tolle Veranstaltung. Für Käufer UND Verkäufer.

Und weil es zum Kindertrödel doch immer einige Fragen gibt, beantworten wir die wichtigsten hier einmal.
Sollte noch weiterer Informationsbedarf bestehen, können Sie sich auch per Mail an
flohmarkt@montessori-kinderhaus-wertingen.de wenden.


- - - - - - WICHTIG: Montessori Kindersachen Flohmarkt  - - - - - - 
Aufgrund der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus wurden die aktuell geplanten Termine für den Montessori Kindersachen Flohmarkt abgesagt.


Der Termin für den nächsten Flohmark folgt hoffentlich schon bald.

Tischreservierung:

Aufgrund des großen Andrangs ist pro Anruf nur eine Reservierung für einen Tisch möglich.
Mehrfachanrufe und damit die Reservierung mehrerer Tische ist jedoch gestattet.

Die Tischreservierung erfolgt telefonisch unter 0152 - 04 50 60 09
nur am: Termin folgt in Kürze!

Standgebühr:

Die Standgebühr beträgt 8,00 € bzw. einen schönen Kuchen/Torte je Tisch.
Tische (1,70 x 0,80 m) und Stühle sind vorhanden, Kleiderständer können unentgeltlich mitgebracht werden.

Anlieferung und Einlass:

Der Einlass für Verkäufer ist um 12.30 Uhr und erfolgt über den Haupteingang und den Eingang in der Tiefgarage. Die Käufer dürfen dann um 13.30 Uhr in die Halle.

 

Impressionen vom Herbst-Flohmarkt im Oktober 2019: