Der Frühling war der Ehrengast

2. Mai 2016 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein

„Mit den warmen Sonnenstrahlen kommt der Frühling...“: Die Kinder hatten ja so Recht mit dem, was sie ihren Eltern beim Frühlingsfest am Freitagnachmittag vorsangen. Denn Petrus hatte sich von der Vorfreude auf das Fest anstecken lassen und bescherte allen einen traumhaft sonnigen Nachmittag.

Im großen Kreis hatten sich die Kinder um eine kleine geschmückte Birke im Schulhof aufgestellt und strahlten mit der Sonne um die Wette. Zur Melodie des Schlager-Klassikers „Tiritomba“ aus den 50er Jahren sangen Sternen-, Sonnen-, Wald- und Bambini-Kinder „Tiritomba, Tiritomba, Frühling komm doch übers Land, Tiritomba, Tiritomba, Frühling reich uns Deine Hand.“

Auch mit dem „Blumen-Rock'n'Roll“ wurde der Frühling begrüßt und der Winter endgültig verabschiedet: „Kein Matsch, kein Eis, kein Schnee – Winter ade!“

Elternbeirat und Team hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um Kindern, Eltern und Großeltern ein rundum gelungenes Fest zu bereiten. Während die Kinder Windräder bastelten, Stirnbänder flochten oder auf Schatzsuche gingen, hatten die Eltern Gelegenheit, sich bei Kaffee, Kuchen, Erfrischungsgetränken und deftigen Köstlichkeiten ausgiebig miteinander zu unterhalten.

Die Auswahl am Buffett war ebenso groß wie verlockend. Hierfür waren die Eltern in den heimischen Küchen zur Höchstform aufgelaufen. Ob fruchtig, schokoladig oder cremig, die Kuchen waren jede Sünde wert. Und auch die deftigen Snacks verleiteten zum Immer-wieder-Zugreifen.

Kurzum: Alles in allem ein rundum gelungenes Fest, das sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Silke Schulz-Könicke/AK Kommunikation

collage frühlingsfest

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.