Der Frühling war der Ehrengast

2. Mai 2016 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Der Frühling war der Ehrengast)

„Mit den warmen Sonnenstrahlen kommt der Frühling...“: Die Kinder hatten ja so Recht mit dem, was sie ihren Eltern beim Frühlingsfest am Freitagnachmittag vorsangen. Denn Petrus hatte sich von der Vorfreude auf das Fest anstecken lassen und bescherte allen einen traumhaft sonnigen Nachmittag.

Im großen Kreis hatten sich die Kinder um eine kleine geschmückte Birke im Schulhof aufgestellt und strahlten mit der Sonne um die Wette. Zur Melodie des Schlager-Klassikers „Tiritomba“ aus den 50er Jahren sangen Sternen-, Sonnen-, Wald- und Bambini-Kinder „Tiritomba, Tiritomba, Frühling komm doch übers Land, Tiritomba, Tiritomba, Frühling reich uns Deine Hand.“

Auch mit dem „Blumen-Rock'n'Roll“ wurde der Frühling begrüßt und der Winter endgültig verabschiedet: „Kein Matsch, kein Eis, kein Schnee – Winter ade!“

Elternbeirat und Team hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um Kindern, Eltern und Großeltern ein rundum gelungenes Fest zu bereiten. Während die Kinder Windräder bastelten, Stirnbänder flochten oder auf Schatzsuche gingen, hatten die Eltern Gelegenheit, sich bei Kaffee, Kuchen, Erfrischungsgetränken und deftigen Köstlichkeiten ausgiebig miteinander zu unterhalten.

Die Auswahl am Buffett war ebenso groß wie verlockend. Hierfür waren die Eltern in den heimischen Küchen zur Höchstform aufgelaufen. Ob fruchtig, schokoladig oder cremig, die Kuchen waren jede Sünde wert. Und auch die deftigen Snacks verleiteten zum Immer-wieder-Zugreifen.

Kurzum: Alles in allem ein rundum gelungenes Fest, das sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Silke Schulz-Könicke/AK Kommunikation

collage frühlingsfest

 

Listig und lustig bei Montessori

25. April 2016 | Erstellt von AK Kommunikation in Zeitungsartikel - (Kommentare deaktiviert für Listig und lustig bei Montessori)

Artikel in der Wertinger Zeitung vom 21. April 2016

WZ_21-04-2016

WZ_21-04-2016

Für 2016

12. Januar 2016 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Für 2016)

wünsche

Weihnachten im Schuhkarton

23. November 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Weihnachten im Schuhkarton)
weihnachten
Wie jedes Jahr haben wieder viele Familien diese Aktion unterstützt. Vielen Dank dafür!
Familie Flemm konnte insgesamt 26 Schuhkartons und 38,50 Euro an die Sammelstelle in Altenmünster übergeben.
Alexandra Fiebig / AK Kommunikation

Buchtipp

16. November 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Buchtipp)

buchtipp

Adventskranzverkauf

16. November 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Adventskranzverkauf)

Wie jedes Jahr gestalten wir auch heuer wieder schöne Kränze und bieten diese zum Verkauf an: Montag, 23.11.2015 und Dienstag, 24.11.2015: von 7:30 - 8:30 Uhr und 12:00 - 13:00 Uhr. Mit dem Erlös wird die pädagogische Arbeit im Kinderhaus unterstützt.

Elternbeirat

Kinder lernen den Frieden in der „kleinen Welt“

19. Oktober 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Zeitungsartikel - (Kommentare deaktiviert für Kinder lernen den Frieden in der „kleinen Welt“)

Artikel in der Wertinger Zeitung vom 25. September 2015

kinder lernen den frieden

WZ_20150925

Wo die Wurzelkinder zuhause sind

22. Juni 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Zeitungsartikel - (Kommentare deaktiviert für Wo die Wurzelkinder zuhause sind)

Artikel in der Wertinger Zeitung vom 22. Juni 2015

wo die wurzelkinder zuhause sind

WZ_20150622-s25x

Sommerfest und Einweihung unserer Waldgruppe

21. Juni 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Sommerfest und Einweihung unserer Waldgruppe)

fest-reden

Wir hatten einen ganz besonderen Anlass, unser Sommerfest im Wald zu feiern, denn im zweiten Wurzelgruppenjahr feierten wir bei trockenem Wetter die offizielle Einweihung der Waldgruppe. Unsere zukünftige Hausleiterin Annette Ziegler und Stellvertreterin Christina Vill begrüßten alle Gäste, danach begrüßten die Kinder uns mit ihrem Waldlied. Nach dem ökumenischen Segen von Pfarrer Ostermayer und Pfarrer Schuster hatten Andrea Büchele, Klaus Edenhofer und Martina Götz noch jede Menge Anekdoten über den Start der Waldgruppe zu erzählen. Das Beste kommt aber bekanntlich immer zum Schluss: Geschenke gabs von der Schul-Geschäftsführerin Sonja Spiegler und Bürgermeister Willy Lehmeier.

Der Wald war für alle kleinen und großen Besucher geöffnet und interessierte Besucher freuten sich an dem lebendigen Treiben der Kleinen und lobten die erdende und entspannte Atmosphäre des Waldes. Die Kinder konnten sich bunte Wald-Stäbe binden, Zeitungshüte als Kopfschmuck basteln, ihr körperliches Geschick auf dem Spinnennetz üben und beim Tast-Spür-Spiel unterschiedlichste Waldmaterialien erraten. Aber auch ohne gezielte Angebote genossen die Kinder einfach nur das Toben im Wald.

Das Büfett war wieder bunt und vielfältig und keiner ging nach Hause, bevor nicht der letzte Krümmel aufgegessen war. Ein gelungenes Fest, das ohne die Hilfe und den freiwilligen Einsatz der Eltern nicht möglich gewesen wäre. Ein herzliches Dankeschön an den Elternbeirat, die Erzieherinnen, die Helfer und Organisatoren.

Alexandra Fiebig / AK Kommunikation

fest-spiele

Wir feiern ein Sommerfest
mit offizieller Einweihung der Waldgruppe!

10. Juni 2015 | Erstellt von AK Kommunikation in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Wir feiern ein Sommerfest
mit offizieller Einweihung der Waldgruppe!
)

waldfest